Bitte um Ihre Mithilfe: Hundekot und Müll auf dem Kirchengelände!


Seit einiger Zeit werfen Hundebesitzer Tüten mit Hundekot auf das Kirchengelände! Diese unglaubliche Respektlosigkeit gegenüber der Kirche und Unverschämtheit gegenüber unserer Küsterin, die den Dreck wegmachen muss, werden wir nicht hinnehmen. Wir rufen hiermit die Bevölkerung auf, Hinweise in Bezug auf die Täter umgehend ans Pfarramt weiterzugeben.

Des Weiteren mussten wir leider in der letzten Zeit mehrfach feststellen, dass nachts Partys auf dem Kirchengelände gefeiert werden, wovon leere Pizzaschachteln, Bierflaschen etc. zeugen, die auf dem Gelände rücksichtsloserweise auch noch hinterlassen werden. Wir wollen eine offene Kirche bleiben, darum helfen Sie uns mit, diese wenigen „Verirrten“ ausfindig zu machen.