Glocken-1

Glockenläuten zum Internationalen Friedenstag am 21. September


In diesem Jahr wird mit vielfältigen Aktionen das „Europäische Kulturerbe-Jahr“ begangen. So haben die Veranstaltenden alle Glockeneigentümer Europas unter dem Motto FRIEDE SEI IHR ERST GELÄUTE am Internationalen Friedenstag, dem 21. September 2018, von 18 Uhr – 18.15 Uhr zu einem europaweiten Glockenläuten eingeladen.

Die Kirchenleitung der EKHN und der Rat der Ev. Kirche Kurhessen-Waldeck unterstützen diese Initiative. 2018 erinnern wir an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren, an Ausbruch und Ende des 30-jährigen Krieges, und die aktuelle Lage der Welt braucht das Gebet für den Frieden.

Auch unsere Kirchengemeinde wird sich am Friedensgeläute beteiligen und am 21. September von 18 Uhr – 18.15 Uhr die Treiser Glocken erklingen lassen.