sts070818-007

Sommerfestival 2007


Das Sommerfestival am 18. August 2007 findet wie immer rund um unsere Treiser Kirche statt und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Wellness – was gut tut.“ Beginn ist um 16 Uhr. Mittelpunkt eines abwechslungsreichen Programms wird die STERNSTUNDE um 20 Uhr sein.
Neben dem leiblichen Wohl, für das wie immer aufs Beste gesorgt sein wird, kann man auch in verschiedenen Wohlfühl-Zelten die Seele baumeln lassen.

Programm:
16:30 Uhr „Noah – nach uns die Sintflut“. Kindermusical in der Kirche Mitwirkende: Kinderkirche, Kinderchor
17:30 Uhr Lieder aus Sister Act, Jugendchor
18:00 Uhr Afrikanische Gospels zum Wohlfühlen und Mitmachen in der Kirche mit dem Kirchenchor
18:45 Uhr Tanzen ist Bewegung in Geschenkverpackung, Tanzgruppe
19:00 Uhr Brasilianische Samba- und Baiao-Musik mit Chor und Percussion
19:45 Uhr Aerobicgruppe des TVT
20:00 Uhr STERNSTUNDE: Wellness – Was gut tut. Treiser Team: Erwin und Adrian Heyer, Mischa Jung, Manni Klein und Daniela Werner
21:30 Uhr Pop-/Rockmusik, Treiser Team
22:30 Uhr Musik der Band „Mad Orin“
23:30 Uhr Session mit Tony Hudspeth, Peter Herrmann und Markus Leukel
23:50 Uhr Orgel und Licht, Live-Übertragung aus der Kirche mit Lightshow, Orgel: Daniela Werner
0:00 Uhr Showtanz der Gruppe „Frech & nett“, Ruttershausen
anschließend Session mit Tony Hudspeth, Peter Herrmann und Markus Leukel
« 1 von 2 »