sts090822-005

Sommerfestival 2009


Am Samstag, den 22. August 2009 findet im Rahmen des Sommerfestivals rund um die Kirche auch eine Sternstunde zum Thema „Mensch lerne tanzen“ statt.

Für Speisen und Getränke ist wie immer bestens gesorgt, auch der Eintritt ist frei.
Um eine Spende zur Finanzierung des Sommerfestivals wird gebeten.
Wir freuen uns immer über noch unbekannte Helfer und Mitwirkende, egal ob beim Auf- oder Abbau, hinter der Theke oder beim Gottesdienst.

Die Formation um Dagmar Künzel und Jana Stasch wird einen roten Tanzfaden durch die Sternstunde ziehen, ebenso die Biodanza-Lehrerin Marlies Scharping mit liturgischen Tänzen.

Im Anschluss an die Sternstunde wird die Treiser Tanzformation Tanzen ist Bewegung in Geschenkverpackung um Doris Lochmüller einen geistlichen Lichtertanz aufführen.

Um Mitternacht schließlich wird die Ruttershäuser Tanzformation Frech & Nett zum offenen Tanzen rund um die Kirche animieren.

Programm:

18.00 Uhr „Der Löwen König“ Musicalprojekt des Jugendchors
20.00 Uhr Sternstunde mit „Die Stimme Afrikas“, Chor der Kath. Hochschulgemeinde Gießen, Leitung: Emakam François
21.30 Uhr Lichtertanz der Tanzgruppe um Doris Lochmüller
21.45 Uhr Das „Sternstunden-Allstars-Team“ rockt
24.00 Uhr Auftritt der Ruttershäuser Showtanzgruppe „Frech & Nett“
nach 24.00 Uhr Freies Tanzen auf dem Kirchengelände mit DJ Dirk Wallenfels