sts090308-006

Wenn wir alle Engel wären


Die Sternstunde am 8. März 2009 findet um 19 Uhr in der Treiser Kirche statt. Thema ist „Wenn wir alle Engel wären“.

Insbesondere nach dem Erfolg von Tolkiens „Herr der Ringe“ und Wim Wenders` „Engel über Berlin“ sind Fantasy-Romane wieder „in“. Nach Jahren der Säkularisierung ist es wieder ein Bedürfnis, über Engel zu sprechen. Es gibt Momente und Begegnungen im Alltag, die unseren Blick für das göttliche Geheimnis des Lebens öffnen. Wie lässt sich dies für uns als moderne Zeitgenossen vereinbaren, ohne in Aberglaube und Esoterik zu verfallen?

Musikalisch gestaltet wird diese Sternstunde von den Funny Ladies mit den Sängerinnen Jacqueline Bauer, Tina Haybach, Bettina Leukel und Claudia Krombach.

Ausdruckstänzerinnen sind: Marlies Scharping und Petra Tuschla.

Die künstlerische Gestaltung übernehmen Edeltraud Kraus und Ralf Roth.

Im Anschluss an die STERNSTUNDE lädt das Catering-Team um Evi Klein und Claudia Binsch zu einem Imbiss ins Gemeindehaus ein.

« 1 von 2 »